Doppel-Vereinsmeisterschaft 2017

Unser Highlight zum Jahresende war die Doppel-Vereinsmeisterschaft am 29. Dezember.
Wir entschieden uns für einen neuen Austragungsmodus: nur eine Klasse für alle Teilnehmer und zum Ausgleich der verschiedenen Spielstärken mussten Punkte vorgegeben werden, maximal 7 je Satz.

Die Spieler konnten sich also nach Lust und Laune zusammen anmelden. Diese Änderung fand großen Zuspruch und wurde mit vielen Nennungen belohnt. Besonders die Nachwuchsspieler brannten darauf, gemeinsam die Erwachsenen fordern zu dürfen. Wir waren uns ziemlich sicher, dass sich trotz der Vorgaben die Routiniers gegen die jungen Herausforderer durchsetzen würden – und wurden am Ende eines Besseren belehrt!

Mit einem klaren 3:0 bei 5 Punkten Vorgabe je Satz gewannen Tom und Hannes Kronberger überraschend das Finale – wir gratulieren!

  1. Tom Kronberger / Hannes Kronberger
  2. Lisa Murauer / Michael Hauer
  3. Markus Eder / Manuel Buchinger
  4. Alexander Lang / Doppelpartner
  5. Andreas Mayr / David Mayr
  6. Franz Mayrhofer / Anton Lahninger
  7. Manuel Buchinger / Julian Reithmayr
  8. Johann Winzer / Christine Murauer

DoppelVM2017